Filterwechsel Dunstabzugshaube in der Küche

Regelmäßiger Filterwechsel bei Dunstabzugshauben über Ihrem Herd

Neben dem Edelstahl-Metallfilter oder dem Fließ-Flachfilter, welche Fettpartikel aufnehmen, werden bei Dunstabzugshauben im Umluftbetrieb Aktivkohlefilter eingesetzt.

Unangenehme Küchengerüche werden in den Mikroporen der Aktivkohle eingelagert und neutralisiert.

Aktivkohlefilter – Wechsel aller 6 – 12 Monate empfohlen

Nur wenn Sie diesen regelmäßig wechseln, je nach Kochverhalten aller 6 bis 12 Monate, kann Ihre Dunstabzugshaube im Umluftbetrieb einwandfrei arbeiten.

Filterwechsel bei Abzugshauben mit Umluft- und Abluftbetrieb

Bei allen Dunstabzugshauben, d. h. sowohl im Umluft- als auch im Abluftbetrieb müssen zudem die Metall-Fettfilter regelmäßig gereinigt und die textilen Flachfilter gewechselt werden. In der Regel alle 3 – 4 Wochen.

Bitte beachten Sie: Ein überfetteter Filter bedeutet Brandgefahr!

Weitere Informationen und neue Filter erhalten Sie bei uns:

KHS Nord GmbH

Königsbrücker Straße 115
01099 Dresden
Telefon: 0351 – 8045905

Eingetragen in: Hausgeräte-News
x